Freie Seiten

Sitemap

Wenn Sie bei der Search-Controll den Link zu Ihrer Sitemap angeben möchten, dann setzen Sie den Link zur sitemap.xml, welche der Shop vollautomatisch generiert.
D.h. der Link lautet: https://ihredomain.de/sitemap.xml

5 Widerrufsfunktionen


Es gibt Shopinhaber, welche unterschiedliche Arten von Artikeln anbieten, z.B. Produkte und Dienstleistungen.
Ebenfalls gibt es unterschiedliche Widerrufsbelehrungen für Paketversand, Spedition, Dienstleistungen oder Downloadartikel. Aus diesem Grund gibt es 5 mögliche Widerrufsseiten.
Benennen SIe z.B. die "Widerruf C" können Sie diese "Widerruf Spedition" als Menupunkt benennen.
Die Widerrufsseiten "Spedition", "Dienstleistungen", "Downloadartikel" haben zudem Spezielle Funktionen im Warenkorb.

Widerruf-PDF
Alle Widerrufsseiten erzeugen PDFs, welche an die Bestell-E-Mails angehangen werden (gesetzlich vorgeschrieben).
Wenn Sie sehr lange Widerrufsbelehrungen haben, dann kann es passieren, dass der Text für die PDF zu lang ist. In diesem Fall schreiben Sie an die entsprechende Stelle, wo der Text auf eine zweite PDF-Seite umbrechen soll, den Befehl: [NEUESEITE] also in Großbuchstaben und in eckigen Klammern, dann besteht Ihre PDF aus zwei Seiten

Im ARTIKEL wählen Sie die passende Widerrufsbelehrung aus:.

Im Warenkorb darf nur eine einzige spezifische Widerrufserklärung erscheinen, da nur eine Widerrufbelehrung pro Bestellung erlaubt ist. Je nachdem was Sie für eine Widerrufsbelehrung im Artikel gewählt haben, erscheint diese eine Widerrufsbelehrung im Warenkorb.
Ein Problem ergibt sich daher natürlich, wenn der Kunde Waren in den Warenkorb legt, die völlig unterschiedichen Leistungsarten entsprechen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen die Benutzung mehrerer Shops aufzubauen, für jede Sparte eine. Also einen Warenshop, einen Dienstleistungsshop, einen ABO-Shop, einen Downloadshop etc.

INFO: Wenn mehrere Artikel im Warenkorb sind, wird die Widerrufserklärung angezeigt, welche systemintern die höchste Priorität hat. Auflistung nach Priorität (niedrigste Priorität bis zur höchsten): Standard1, Standard2, Spedition, Dienstleistung, Download

BEISPIEL:
Wenn Sie in Standard1 z.B. eine Widerrufsbelehrung-Paketversand reingeschrieben haben und jemand bestellt einen Artikel mit dieser Widerrufsbelehrung Standard1 und einen Artikel mit Widerrufsbelehrung Spedition, dann hat Spedition die höchste Priorität und wird daher im Warenkorb angezeigt.